Deutrik Illustrations

Voice Search- Die Zukunft des SuchensVoice Keyword Recherche

3Minuten

In diesem Abschnitt zeige ich dir, wie du in einer Welt der Sprachsuche Schlüsselwörter recherchieren kannst. Konkret werde ich dir drei umsetzbare Strategien vorstellen, mit denen du Keywords für die Sprachsuche finden kannst.

Keywords für „Natürliche Sprache“ suchen

Wie schon vorher erwähnt, ist die Sprachsuche natürlicher und gesprächiger als die durch Texteingabe durchgeführte Suche. Daher werden kurze maschinenklingende Keywords wie:
Paleo-Diät-Sportler von längeren und mehr natürlichen Schlüsselwörtern ersetzt wie zum Beispiel:

Wie halte ich die Paleo Diät als Sportler ein?

Wenn du also Keywords analysierest, solltest du diese Tatsache im Auge behalten.

Die meisten Menschen würden ihre Liste mit Keywords folgender Grundlage erstellen:

  • Suchvolumen
  • CPC (Kosten pro Klick)
  • Saisonale Trend

Aber Dank des Voice Search solltest du auch überprüfen, ob es sich bei deinen Schlüsselwörtern ebenfalls um Keywords handelt die dialogorientiert sind.

Mit anderen Worten:

Natürlich klingende Keywords werden mit zunehmender Sprachsuche einen großen Zuwachs an Suchvolumen erhalten. Das bedeutet natürlich auch, dass in den kommenden Jahren weniger Menschen nach Begriffen suchen, die wie maschinenoptimiert klingen.

Vermeide nicht wahnsinnig lange Schlüsselwörter

Die meisten Leute vermeiden wirklich lange Keywords vollständig. Warum? Das ist ganz einfach: Sehr wenige Menschen suchen nach ihnen. Aber je mehr Menschen mit der Stimme suchen, desto länger und länger wird die „normale“ Keyword-Länge.

Scheue dich also nicht, deinen Inhalt um Begriffe mit mehr als 5 Wörtern zu optimieren. Doch verstehe mich nicht falsch. Ich glaube nicht, dass man eine ganze Seite auf lange Keywords optimieren sollte. Stattdessen solltest du diese Keywords in deinem Inhalt einstreuen.

Ziel „Frage Schlüsselwörter“

Vor allem durch die Sprachsuche sind die Frage-Keywords im Vergleich zum Vorjahr um 61 % gestiegen:

Wachstum der Fragen für Voice SearchWachstum der Fragen für Voice SearchDeutrik Illustrations

Wenn du noch vor Kurzem in Google höherer Rankings erzielen wolltest, hast du wahrscheinlich so gesucht:

Google Suche Beispiel von früherGoogle Suche Beispiel von früherGoogle Screenshot


Aber du wirst wahrscheinlich nicht dein Iphone zücken und sagen: „ Hey Google…SEO“. Stattdessen wirst du, wenn du mit deiner Stimme suchst, eine Frage stellen:

"Wie kann ich meine Webseite höher bei Google Ranken?"

Du kannst fragende-Keywords bereits in jedem Suchwerkzeug für Schlüsselwörter finden. Aber es erfordert viel Arbeit sich da durch zu stöbern. Wenn du diesen Prozess skalieren willst, empfehle ich dir „Answer the Public".

Suchwerkzeug "Answer the Public"Suchwerkzeug "Answer the Public"Screen Shot von Answer the Public

Nun, da du eine Handvoll sprachgesteuerter Suchbegriffe gefunden hast, ist es an der Zeit, deine Inhalte, um diese Begriffe herum zu optimieren.